Obiges Gedicht habe ich öfter mal im Ohr, wenn der Tag anstrengend war und es früh ins Bett geht. Mittlerweile weiß ich, wo es herkommt: Die erste Zeile war wohl mal Teil eines Beitrags beim Sandmännchen.

Auf der anderen Seite ist sie so naheliegend, dass es eigentlich hunderte Gedichte dieser Art geben müsste.

Advertisements